Du betrachtest gerade Pacific Asset Management ernennt Mary Murphy zur globalen Leiterin für den institutionellen Vertrieb

Pacific Asset Management ernennt Mary Murphy zur globalen Leiterin für den institutionellen Vertrieb

Pacific Asset Management (PAM), ein unabhängiger Vermögensverwalter mit Sitz in London, hat Mary Murphy zur globalen Leiterin für den institutionellen Vertrieb ernannt. In dieser Funktion wird Frau Murphy auch für den Vertrieb an institutionelle Kunden in Deutschland und Österreich verantwortlich sein.

Mary Murphy kommt von GAM, wo sie als „Head of Global Consultant Relations“ für die Entwicklung und Umsetzung der weltweiten Beziehungen zu Investmentberatern verantwortlich war. Davor arbeitete sie in ähnlicher Position als Leiterin der Investment Consultant-Strategie für Europa, den Nahen Osten und Afrika (EMEA) bei BlackRock. Frau Murphy war zudem bei der Deutschen Asset Management und bei State Street Global Advisors Ireland Ltd (früher Bank of Ireland Asset Management Limited) tätig.

„Unser institutioneller Kundenstamm ist der am schnellsten wachsende Bereich von Pacific Asset Management. Marys Expertise wird dazu beitragen, unsere differenzierten, überzeugenden Lösungen einem breiteren institutionellen Publikum zugänglich zu machen“, kommentiert Matthew Lamb, CEO von Pacific Asset Management, die Ernennung.

Frau Murphy selbst sagt zu ihrer neuen Aufgabe: „Ich freue mich darauf, auf der institutionellen Position von Pacific Asset Management aufzubauen und unsere Präsenz in neuen Märkten zu erweitern. Die fortschrittliche, skalierbare Infrastruktur von PAM und die Anlageexpertise bei spezialisierten Strategien mit ihrer nachgewiesenen Erfolgsbilanz bieten eine große Chance, neue und bestehende Kunden zu bedienen.“

Über Pacific Asset Management

Pacific Asset Management ist ein unabhängiger Vermögensverwalter mit Sitz in London, der hauptsächlich institutionelle Kunden betreut. PAM bietet derzeit fünf aktive Strategien an, die nicht durch eine Benchmark oder eine vordefinierte „Hausmeinung“ eingeschränkt sind. Alle Strategien, die auch als UCITS-Fonds in Deutschland und Österreich zugelassen sind, sind eigentümergeführt und zeichnen sich durch drei Anlagemerkmale aus: Sie haben ein konzentriertes Portfolio, sind individuell und ergebnisorientiert. PAM wurde 2017 gegründet und verwaltet ein Vermögen von 3,7 Mrd. GBP (ca. 4,2 Mrd. EUR) zum Stand 28.04.2023.

Image sources

  • Mary Murphy, Global Head of Institutional Sales: Pacific Asset Management