Du betrachtest gerade Candoris vervollständigt Kleeblatt erfolgreicher US-Strategien für institutionelle Anleger

Candoris vervollständigt Kleeblatt erfolgreicher US-Strategien für institutionelle Anleger

Candoris hat die Palette seiner US-Anlagestrategien für institutionelle Investoren in Deutschland um einen vierten Partner erweitert. Der niederländische Third Party Marketer bietet auf seiner in Irland registrierten Plattform Candoris ICAV ab sofort einen neuen UCITS-Fonds an, der in kleine börsennotierte Unternehmen aus den Vereinigten Staaten (US Small Caps) investiert: Der „Next Century US Small Cap Growth Fund” (IE000TY23GV5) des Asset Managers Next Century Growth Investors (NCG) baut auf der über 20-jährigen Erfolgsbilanz einer gleichnamigen Strategie in den USA auf. Der Fonds integriert Nachhaltigkeitsaspekte in der Einzeltitelauswahl und ist nach Artikel 8 der EU-Transparenzverordnung zugelassen.

Mit dem neuen Fonds komplettiert Candoris das Kleeblatt seiner Strategien externer Investmentboutiquen mit Fokus auf den Vereinigten Staaten – nach nachhaltigen (Coho ESG US Large Cap Equities) und „Small Cap Value“-Aktien (Orchard US Small Cap Value Equities) sowie Hochzinsanleihen (SIM US High Yield Opportunities). Die vier Teilfonds im Candoris ICAV kommen seit Start der Plattform 2017 auf ein Gesamtvermögen von USD 1,04 Mrd.

Erfolgreiche Strategie schlägt Benchmark seit 1999

Bei dem Next Century US Small Cap Growth handelt es sich um eine relativ konzentrierte Strategie, die aus 40 bis 60 schnell wachsenden Small Caps hoher Unternehmensqualität besteht. Seit Auflage 1999 hat die Strategie in den USA ihre Benchmark auf annualisierter Basis übertroffen.

Das fünfköpfige Investmentteam von NCG in Minneapolis vertraut seiner inzwischen 24-jährigen Erfolgsbilanz sowie seinem disziplinierten Ansatz bei der Verwaltung von US-Small-Cap-Wachstumsunternehmen. Die Strategie hat bereits zahlreiche Wirtschafts- und Marktzyklen überstanden. Sie nutzt die Fundamentalanalyse, um Unternehmen zu identifizieren, welche die Konsensgewinnschätzungen der Analysten übertreffen werden.

„Small-Cap-Wachstumsaktien in den USA sind seit ihrem Höchststand im November 2021 rund 30 Prozent gefallen, was die Bewertung der Anlageklasse attraktiv macht“, sagt Tom Press, Gründer von NCG und Portfoliomanager der Strategie. Vergleicht man alle Kapitalisierungen und Anlagestile in den USA, so ist US Small Cap Growth im historischen 20-Jahresdurchschnitt derzeit das günstigste Segment. „Darüber hinaus haben Small Caps, gemäß einer Studie, zu Beginn der vergangenen sechs Rezessionen in den USA besser abgeschnitten als Large Caps“, so Press.

Citywire-Ratings belegen hohe Managerqualität

Rick van de Kamp, Director of Strategies bei Candoris, erklärt, wie die Niederländer ihre Investmentpartner aussuchen: „Candoris wählt Manager aus, die ein hohes Alpha generieren können. Wir platzieren bereits erfolgreich eingeführte Strategien, die bislang kaum für europäische institutionelle Anleger zugänglich waren, in einer UCITS-Struktur.“

Die erfolgreiche Positionierung im Vergleich mit dem Wettbewerb belegen auch Auszeichnungen von Citywire: Die britische Ratingagentur hat den Managern des Coho Relative Value ESG Fund (identisch mit dem Coho ESG US Large Cap Equities) ein A-Rating verliehen; die Manager des SIM US High Yield Opportunities Fund erhielten ein Citywire AA-Rating.

Der Entschluss, nach drei vorhandenen US-Strategien das Angebot nun auch um Small Cap Growth zu erweitern, sei auf die Nachfrage bestehender Kunden zurückgegangen, sagt van de Kamp. Für Next Century Growth als Verwalter des US Small Cap Growth Fonds habe sich Candoris erst nach einem quantitativen Screening sowie einer umfassenden Due-Diligence-Prüfung einer Reihe von Managern entschieden.

Über Next Century Growth

Next Century Growth Investors (NCG) ist eine unabhängige Investmentgesellschaft mit Sitz in Minneapolis (USA), die sich auf wachstumsstarke Aktienportfolios spezialisiert hat. Das Unternehmen verfolgt das Ziel, für seine Kunden hohe Renditen durch eine disziplinierte, auf Wachstum ausgerichtete Anlagestrategie zu erreichen. Seit Gründung 1998 hat NCG, das sich im Besitz der Portfoliomanager befindet, außergewöhnliche Anlageergebnisse für institutionelle Kunden erzielt.

Über Candoris

Candoris bringt einzigartige Anlagestrategien mit langfristig bewährtem Prozess über die Einrichtung eines UCITS-Fonds nach Europa. Bei den Vermögensverwaltern, mit denen Candoris kooperiert, handelt es sich in der Regel um Boutiquen im Besitz der Mitarbeiter. Diese verfolgen konzentrierte Strategien, die hohes Alpha generieren können und eine lange Erfolgsbilanz aufweisen. In diesen, von Candoris betreuten Asset Managern haben institutionelle und Großkunden insgesamt 2,4 Mrd. USD investiert (Stand November 2022). Candoris ist – allein oder mit Partnern – in den Niederlanden, Norwegen, Schweden, Finnland, Dänemark, Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich, dem Vereinigten Königreich, Belgien, Luxemburg, Israel und Irland tätig.