Du betrachtest gerade Wie digitale Kommunikation für mehr Markenbekanntheit und direkte Kundenakquise sorgen kann

Wie digitale Kommunikation für mehr Markenbekanntheit und direkte Kundenakquise sorgen kann

Die Frage „Wenn Sie nicht vor dem Kunden stehen – wie stellen Sie dann sicher, dass Sie überhaupt im Gespräch sind?“ ist in den vergangenen zwei Jahren für Vertriebsleute essenziell geworden. Die Antwort heißt „digitale Kommunikation“: Das Erstellen und Vermarkten hochwertiger Inhalte in digitalen Formaten sind der Schlüssel, um die eigene Marke bekannter zu machen, neue Kunden anzusprechen und bestehende zu halten, selbst wenn der persönliche Auftritt entfällt. Worauf gerade kleinere Asset Manager achten sollten, um sich im Gedränge von Social-media-Posts und Webinaren Gehör zu verschaffen, erläutert Hagen Gerle in diesem Beitrag für FondsTrends, der Informationsplattform von Hauck & Aufhäuser Fund Services, PricewaterhouseCoopers Luxemburg sowie CURE Intelligence zu aktuellen und zukunftsorientierten Trends und Themen im Fondsgeschäft: Digitale Kommunikation für mehr Markenbekanntheit und direkte Kundenakquise.