GFC-Podcast Episode 9: Die DWS, das Greenwashing und trügerische Ruhe

Logo GFC Podcast

Was ist dran an den Vorwürfen des „Greenwashing“ bzw. Etikettenschwindel gegen die Fondsgesellschaft DWS? Ist vieles inzwischen nur Schmu oder (schlechtes) Marketing, wenn von Nachhaltigkeit in der Anlage die Rede ist? Und warum ist das deutsche Asset Management der internationalen Konkurrenz in Sachen ESG zum Teil deutlich hinterher? Das sind die Themen der neuen, 9. Folge von GFC (not the ‚Global Financial Crisis‘) Podcast. Interviewpartner diesmal sind Jan Wagner, freier Finanzjournalist aus Frankfurt, und Christina Böck, Partnerin bei der internationalen Strategieberatung für Asset Manager INDEFI.

Die Original-Interviews mit Jan Wagner und Christina Böck gibt es hier als PDF.

Dauer des Podcasts: 24:29 min.