GFC-Podcast Episode 4: Herausfordernde Zeiten für Third Party Marketers

Wie mühselig der institutionelle Fondsvertrieb in Zeiten von Coronavirus und Lockdown geworden ist und welche Schlussfolgerungen sich daraus für die Zukunft ergeben – das ist das Thema der neuen 4. Folge von “GFC (‘not the Global Financial Crisis’) Podcast. Diesmal komplett auf Englisch.

Ich habe mit vier Third Party Marketers, externen Vertriebsberatern, gesprochen, die seit Jahrzehnten Fonds für eine Reihe von Vermögensverwaltern auf dem deutschsprachigen Markt (D-A-CH-LUX) verkaufen: Natango Invest und bavi consulting (Bavicon) im Raum Frankfurt/Main, Multi Boutique Marketers (MBMs) in Luxemburg und Bohanan Ltd.mit Sitz in London. Ihr Fazit: Keine persönlichen Treffen, keine Pitches für neue Mandate und viel längere Anlageprozesse – es sind harte Zeiten, und es wird wohl auch noch eine Weile so bleiben … (Original-Interview in Englisch als PDF).